wig with highlights

Wie du Strähnchen in deine Perücke machst

Strähnchen in einer Kontrastfarbe sind eine tolle Idee, um eine langweilige Perücke in ein modisches Highlight zu verwandeln. Hier ist eine billige und einfache Lösung, wie du deiner Perücke im Handumdrehen Strähnchen verpasst!!

latch-hook highlights
Mit einer Durchziehnadel fädelst du Haar durch das Netz der Perücke
pulling needle
Durchziehnadel für Dreadlocks und Extensions

Du brauchst loses Kunsthaar („Silky Straight Kanekalon“-Extensions oder den Verschnitt von einer langen Perücke) und eine Durchziehnadel für Dreadlocks und Extensions. Du bekommst beides in Afro-Shops und online, zum Beispiel bei Doctored Locks. Die Nadel sieht aus wie eine Häkelnadel oder eine große Knüpfnadel, aber mit einem Haken, den man zuklappen kann, um damit Haar zu greifen.

Setz deine Perücke auf einen Styroporkopf und steck das Haar hoch, um die Lücke zwischen zwei Tressen freizulegen. Mit Abteilklammern oder Schmetterlingsklammern hältst du die Haare in Schach.

Teile eine kleine Strähne vom losen Haar ab und falte sie in der Mitte, um eine Schlaufe zu formen. Fädle die Durchziehnadel ins Innenleben der Perücke ein: Steck die Nadel von oben unter eine Tresse (Haken auf). Fass die Haarschlaufe mit der Nadel und schließ den Haken um das Haar.

Zieh die Nadel zurück, bis die Haarschlaufe auf der anderen Seite auftaucht. Öffne den Haken und entferne die Nadel.

latch-hook highlights
Zieh das Haar durch die Schlaufe, um es an der Tresse festzumachen
latch-hook highlights
Zieh die Schlaufe fest zu

Steck deine Finger durch die Haarschlaufe und zieh den Rest der Haarsträhne durch die Schlaufe, um einen Knoten zu machen. Das Haar ist jetzt um die Tresse gebunden. Zieh daran, um den Knoten fester zu schließen.

wig with pink highlights
Fertig. Du hast deine Perücke mit Highlights verschönert!

Wiederhole das mit so vielen Strähnen, wie du willst!

Strähnchen in Scheitelnähe fallen stärker auf, in den unteren Lagen sorgen sie für einen subtileren Effekt. Lass die Strähnchen ein bisschen länger als die Basisperücke und verpass der Perücke einen Stufenschnitt für einen natürlichen Look mit farbigen Spitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.